59th Nice Christmas Regatta - EWS Act. 1 - Vorschau

In 4 Tagen startet die STAR EUROPEAN WINTER SERIES 2016 mit der 59th Nice Christmas Regatta (27) 28-29-30 Dez. 2015. Bis heute haben sich 34 Mannschaften aus 8 Nationen angemeldet, darunter die im SSL Worldranking als Nummer 2 und 3 klassierten Xavier Rohart FRA und Diego Negri ITA. Mit Jean - Baptiste Bernaz ist auch der Französische Laser Olympiasegler am Start. (SSL Ranking Pos. 11) Swiss Star Class ist bis heute nur mit 6 Teams gemeldet. Nach wie vor können sich Teams noch bis zum 27. Dez. anmelden.

Mit dem Christmass Race in Nizza, an dem im letzten Jahr 40 Teams am Start waren, startet nach Weihnaten die STAR EUROPEAN WINTER SERIES 2016 mit dem ersten Akt. 34 Mannschaften aus 8 Nationen haben sich bis heute eingeschrieben. Als Favoriten an den Start gehen die im SSL Worldranking als Nummer 2 und 3 klassierten Xavier Rohart/Stéfane Pontre FRA und Diego Negri /Sergio Lamertegnhi ITA. Dazu zu zählen ist auch die Nr. 11 des SSL Ranking Jean - Baptiste Bernaz (Französische Laser Olympiasegler) mit Frithjof Kleen in der Vorschot.

Mit 13 Teams stellt Frankreich das grösste Kontingent. Die SWISS STAR CLASS ist bis jetzt nur mit 6 Teams auf der Meldeliste vertreten. Von den Swiss Star Teams sind mit Kurt und Markus Scheidegger (Flotte Thun) und Lorenz Zimmermann/Nils Hollweg (Flotte LUV) nur 2 Mannschaften am Start! Die Flotte Genf stellt die anderen 4 Teams, angeführt von Wil Wargnier/Serge Pulfer. Ein Comback geben die Gebrüder Stegmeier, die jedoch unter Englischen Flagge an den Start gehen werden. Sie konnten den Klassiker 1998 & 2011 bereits mal Gewinnen. Östereich ist erfreulicherweise mit 3 Teams vertreten.

Die aktuelle Teilnehmerliste

Live Übertragung!

Der Event wird von der Star Sailors League wiederum Live übertragen. Mit dem 2D Tracking können sie die Regatten von Zuhause mitverfolgen. Die Übertragung beginnt jeweils um 09.00 Uhr. Den Link finden sie dann auf der Home Seite vor.

Hier die Event Website

EUROPEAN STAR WINTER SERIES 2016

Act 1

Nice

o

Xmas regatta

28-29-30 December 2015

Act 2

Monaco

o

Primo Cup

29-30-31 January 2016

Act 3

Monaco

o

Star Cup

4-5-6 March 2016

Act 4

San Remo

o

14th district open championship

31-1-2-3 April 2016

Logistik:

Auf der Rückfahrt werden dann die Boote in Monaco an einem Abgesicherten Platz abgestellt, um 4 Wochen später dann den Primo Cup zu segeln. Dazwischen wird von der Star Flotte Monaco ein Trainingsweekend mit Regatten organisiert, bevor anfangs März mit dem neu lancierten Event Trophee Princesse Grace der 3. Act gesegelt wird. Die Boote werden im Anschluss der Monaco Regatten wiederum in San Remo deponiert. Das Finale wird zum Schluss der Winter Saison wiederum in San Remo ausgetragen. Diesmal wird dabei die XIV open District Championship ausgesegelt. (Der Termin ist eine Woche nach Ostern)

 

UPCOMING EVENTS

Die Thermik Seen Events

Nachstehende 3 Events werden auf den besten Thermik Seen Zentraleuropas ausgetragen.
Erster Event ist mitte Juli auf den Thunersee mit dem Gastgeber TYC. Ende Juli dann auf dem Comersee, wo wir in Bellano zu Gast sind. Zum Abschluss folgt der Urnersee - mit der Flotte LUV als Gastgeber  - wo vor 5 Jaren die Eastern Hemisphere Championsip stattfand.

Thunersee - Rostige Kanne