Eastern Hemisphere Championship 2016 - Split CRO - Final Day

Mit der 7. und letzten Wettfahrt ging gestern das Eastern Hemisphere Championship der Starklasse zu Ende. Augie Diaz/Henry Boenning USA standen bereits vorzeitig als Sieger fest, mit einem 2. Laufrang unterstrichen sie ihre ausgezeichnete Form auch am Schlusstag nochmals. Dank Laufsieg rückte Laser-Olympia-Silbermedallist Tonci Stipanovic CRO zusammen mit Ante Kujundzic CRO auf Rang 2 vor. Hubert Merkelbach GER/Sergio Lambertenghi ITA holten die Bronze-Medaille. Mit einem 5. Laufrang erzielten Jean-Pascal Chatagny/Serge Pulfer SUI ihr bestes Resultat und beenden die Meisterschaft auf Rang 7. Will Wargnier/Sébastien Guidoux SUI folgen auf Rang 12 der 36 Teams aus 11 Nationen.

  • Champion EHC 2016 Augie Diaz USA / Henry Boening BRA

Auch am Schlusstag der Eastern Hemisphere Championships konnte Programgemäss der 7. Lauf gesegelt werden. Augie Diaz/Henry Boening USA, die bereits vor dem Schlusslauf als Gewinner feststanden, traten dennoch an und werden zweite. Gewonnen wurde der Lauf von Tonci Stipanovic/Ante Kujundzic CRO die sich damit vom 4. Rang auf den 2. Schlussrang verbesserten, punktgleich mit Hubert Merkelbach/Sergio Lambertenghi ITA die ihren 3. Rang verteidigen konnten. Aus den Podestplätzen vielen Mate Arapov/Ante Sitic CRO, die im letzten Lauf ihr Streichresulat einfuhren.

Top Resultat der beiden Scheizer Teams!

Mit einem 5. Rang im letzten Lauf konnten sich Jean-Pascal Chatagny/Serge Pulfer SUI gar um 3 Ränge verbessern und sind sehr gute 7. Ihre bestes Resultat mit einem 4. Rang segelten Wil Wargnier/Sébastien Guidoux SUI und verteidigten ihren 12. Schlussrang.

Gratulation den beiden Teams zu den Top Resultaten.

Die Schluss Rangliste (PDF)

Die TOP 12

Place

Boat

Skipper

Crew

1

2

3

4

5

6

7

Total

1

USA 8465  

Diaz Augie  

Boening Henry  

2

1

4

5

1

3

2

13

2

CRO 7955  

Stipanovic Tonci  

Kujundzic A  

37

10

3

4

4

2

1

24

3

GER 8446  

Merkelbach Hubert  

Lamberteng  

3

21

2

2

8

6

3

24

4

CRO 7287  

Arapov Mate  

Sitic Ante  

1

6

6

1

13

4

25

31

5

CRO 8339  

Lovrovic Marin  

Lovrovic Dan  

4

11

12

7

5

5

6

38

6

USA 8177  

HORNOS Tomas  

Revkin Josh  

8

13

1

3

2

13

37

40

7

SUI 8479  

Chatagny Jean-Pascal  

Pulfer  

10

9

7

9

9

8

5

47

8

ITA 7488  

Benamati Roberto  

Ambrosini A  

5

37

14

8

6

7

11

51

9

CRO 8360  

Misura Marin  

Barac Tonko  

9

8

13

11

3

9

15

53

10

CRO 8220  

Jurisic Filip  

Olujic Josip  

11

17

16

6

7

1

17

58

11

UKR 8119  

Bondar Pavlo  

Dmytrenko Mykol  

15

4

24

12

11

10

12

64

12

SUI 8232  

Wargnier Wil  

Guidoux Sebasti  

14

7

15

30

10

16

4

66

13

ITA 8514  

Falciola Guido  

Paloschi Luca  

25

5

8

21

15

15

9

73

UPCOMING EVENTS