Star Class World Championship-San Isidro - Buenos Aires ARG - Day 2

Am zweiten Tag zur Star Class World Championship 2015 steigerten sich Diego Negri/Sergio Lambertenghi ITA mit einem Laufsieg und übernehmen die Führung im Zwischenklassement. Torben Grael/Guilherme de Almeida BRA behaupten sich Punktegleich auf Rang mit einem 4. Laufrang, mit gleicher Punktezahl folgen Hubert Merkelbach/Markus Koy GER die erneut als dritte ins Ziel kamen. Lars Grael/Samuel Goncalves BRA werden nur 11.und fallen auf den 5. Rang zurück, hinter Torkel Borgstrom/Juan Pablo Engelhard ARG, die als 2. das Ziel passierten.

  • 2nd Torben Grael BRA
  • 3rd Hubert Merkelbach/Markus Koy GER

Erneut konnten die 38 Teams bei nicht einfachen Bedingungen mit Winden zwischen 18 - 26 kn. am zweiten Tag der Star Weltmeisterschaft einen 2. Lauf aussegeln. 

Der Tagessieg geht an Diego Negri/Sergio Lambertenghi ITA, vor dem besten Argentinischen Team Torkel Borgstrom/Juan Pablo Engelhard und übernehmen die Führung. Torben Grael/Guilherme de Almeida BRA werden 4. und behaupten sich auf dem 2. Zwischenrang. Hubert Merkelbach/Markus Koy GER werden erneut dritte. Die ersten 3 Team weisen alle somit 6 Punkte auf.

Nicht Wunschgemäss lief es den Führenden Lars Grael/Samuel Goncalves BRA Sie segeln nur auf Rang 11 und fallen im Zwischenklassement auf den 5. Rang zurück.

Die weiteren Europäer:
Das Schwedisch/Schweizerische Team Ingvar Krook/Alex Gouda verbessern sich auf Rang 19. Mit einem 29. Rang im 2. Lauf fallen Christian Scheinecker / Gebhard Wallinger AUT auf Rang 21. zurück. Die ander beiden Europäischen Teams Hubert Rauch/ Matthias Bohn liegen auf Rang 28 und Haico de Boer/Uli Seeberger NED-GER mit einem DNF auf Rang 33 der 39 Teams.

Die Zwischenrangliste nach 2 Läufen PDF

 

 

 


Die TOP 20

Rank

Nat'l

Sail

Helm

Crew

R1

R2

Total

Nett

1st

ITA

8497

Diego Negri

Sergio Lambertenghi

5.0

1.0

6.0

6.0

2nd

BRA

8210

Torben Schmidt Grael

Guilherme de Almeida

2.0

4.0

6.0

6.0

3rd

GER

8450

Hubert Merkelbach

Markus Koy

3.0

3.0

6.0

6.0

4th

ARG

8502

Torkel Borgstrom

Juan Pablo Engelhard

8.0

2.0

10.0

10.0

5th

BRA

8474

Lars Schmidt Grael

Samuel Goncalves

1.0

11.0

12.0

12.0

6th

BRA

8405

Fabio Bruggioni

Arthur Lopes

4.0

9.0

13.0

13.0

7th

ARG

8498

Alberto Zanetti

Phil Trinter

9.0

5.0

14.0

14.0

8th

USA

8505

Tom Londrigan Jr

Dave Caesar

7.0

7.0

14.0

14.0

9th

ARG

8136

Gustavo Warburg

Lucas Carissimi

12.0

6.0

18.0

18.0

10th

USA

8323

Eric Doyle

Isao Toyama

11.0

8.0

19.0

19.0

11th

ARG

8239

Julio Labandeira

Javier Bok

10.0

13.0

23.0

23.0

12th

BRA

8393

Marcelo Bellotti

Mauricio Bueno

19.0

10.0

29.0

29.0

13th

BRA

8495

Marcelo Fuchs

Ronald Seifert

15.0

14.0

29.0

29.0

14th

BRA

8494

Alessandro Pascolato

Henry Boening

14.0

15.0

29.0

29.0

15th

BRA

8477

Admar Gonzaga Neto

Alexandre F de Freitas

13.0

18.0

31.0

31.0

16th

USA

8177

Tomas Hornos

Joshua Revkin

23.0

12.0

35.0

35.0

17th

USA

8464

Jack Jennings

Jesse Fielding

16.0

20.0

36.0

36.0

18th

ARG

7909

Hector Raul Longarela

Hugo Juan Longarela

24.0

17.0

41.0

41.0

19th

SWE

7978

Ingvar Krook

Alex Gouda

22.0

23.0

45.0

45.0

20th

USA

8250

Andrew Macdonald

Brad Nichol

6.0

40.0 DNC

46.0

46.0

 

 

WICHTIGE MITTEILUNGEN

REGATTA TERMINE 2022

  • Anklicken zum PDF

Die Termine zur nächsten Segelsaison. 
Stand 16. Mai 2022

 

UPCOMING EVENTS

Saisonabschluss der Schweizer Starregatten 2022

Segelclub Hallwil & Starflotte Halse
SA. 22.10.2022 - SO. 23.10.2022

Sigi Meier Memorial 2022 

Anmeldung steht offen!
Sensationell das Winzerfondue

Anklicken LOGO zur Anmeldung