Star Class World Championship-San Isidro - Buenos Aires ARG - Day 5

Erneut Leichtwind an der Star WM in San-Isidro ARG. Programmgemäss konnte das 5. Race gesegelt werden. Gewonnen wurde der Lauf von Marcelo Fuchs/Ronald Seifert BRA, vor den beiden argentinischen Teams Julio Labandeira/Javier Bok und Valentin Thompson/Franco Camba. Von den Top 10 mussten Torben Grael BRA und Torkel Borgstrom ARG ein OCS wegen Frühstart hinnehmen. Diego Negri/Sergio Lambertenghi ITA werden nur 14. und liegen nun auf Rang 3, Punktegleich mit Hubert Merkelbach/Markus Koy GER die den 20. Rang von gestrigen Race streichen. Torben Grael/Guilherme de Almeida BRA führen 2 Punkte vor Lars Grael/Samuel Goncalves BRA, jedoch nur 3 weitere Punkte zurück folgen Diego Negri und Hubert Merkelbach. Spannung ist für den letzten Lauf also angesagt. Ingvar Krook SWE/Alex Gouda SUI sind nun 22. der 39 Teams.

  • Start zum Race 5
  • Andrew Macdonald/Brad Nichol USA

Am zweitletzten Tag der Star World Championship in San Isidro ARG. konnten die 39 Teams erneut nicht einfachen und leichten Winden zwischen mit 6-8 kn. das 5. Race segeln. Bei den leichten unkonstanten Winden mussten die Favoriten erneut leiden: Torben Grael/Guilherme de Almeida BRA leisteten sich einen Frühstart, konnten ihre Führung dank Streichresultat aber behaupten.

Race 5
Gewonnen wurde der Lauf von Marcelo Fuchs/Ronald Seifert BRA, vor den beiden argentinischen Teams Julio Labandeira / Javier Bok  und Valentin Thompson/Franco Camba. Eric Doyle/Isao Toyama USA werden 4. und nähern sich bis auf 7 Punkte auf einen Podestplatz. Mike Phinney/Arthur Anosov USA kommen als 5. ins Ziel. Lars Grael/Samuel Goncalves BRA werden 7. und rücken damit auf Rang 2 vor. Diego Negri/Sergio Lambertenghi ITA werden nur 14. und liegen nun auf Rang 3, Punktegleich mit Hubert Merkelbach / Markus Koy GER die den 20. Rang vom gestrigen Race streichen können.

Die weiteren Europäer konnten sich nicht verbessern. Christian Scheinecker /Gebhard Wallinger werden 25. , ein Rang vor Haico de Boer/Uli Seeberger NED-GER. Als 29. klassieren sich Hubert Rauch/Matthias Bohnals GER und Ingvar Krook/Alex Gouda SWE/SUI segeln einen 34. Rang und liegen nun auf Rang 22. der 39 Teams.

Das Zwischenklassement vor dem heutigen Finale:
Spannend präsentiert sich die Ausgangslage an der Star-WM vor dem heutigen Schlusslauf. Torben Grael/Guilherme de Almeida BRA konnten trotz dem Frühstart dank Streichresultat ihre Führung behaupten. Lars Grael/Samuel Goncalves BRA sind auf Rang 2 vorgerückt - mit nur 2 Punklten Rückstand kommt es heute zum Bruder-Duell um den Titel. Allerdings lauern dicht dahinter weitere Teams: Diego Negri/Sergio Lambertenghi ITA weisen 5 Punkte Rückstand auf, ebenso Hubert Merkelbach/Markus Koy GER. Mit ihrem Laufsieg rücken Marcelo Fuchs/Ronald Seifert BRA auf Rang 5 vor und liegen nur 4 Punkte hinter einem Podestplatz, gefolgt von Eric Doyle/Isao Toyama USA mit weiteren 3 Punkten zurück. Schwierig wird es für das besten argentinische Team Torkel Borgstrom/Juan Pablo Engelhard, die mit ihrem gestrigen Frühstart nun 13 Punkte Rückstand auf das Podest aufweisen.

Die Zwischenrangliste nach 5 Läufen PDF

Hier die TOP 10 vor dem heutigen Finale

Rank

 

Nat'l

Sail

Helm

Crew

R1

R2

R3

R4

R5

Total

Nett

1st

 

BRA

8210

Torben Schmidt Grael

Guilherme de Almeida

2.0

4.0

3.0

7.0

(40.0 OCS)

56.0

16.0

2nd

 

BRA

8474

Lars Schmidt Grael

Samuel Goncalves

1.0

(11.0)

7.0

3.0

7.0

29.0

18.0

3rd

 

ITA

8497

Diego Negri

Sergio Lambertenghi

5.0

1.0

1.0

(21.0)

14.0

42.0

21.0

4th

 

GER

8450

Hubert Merkelbach

Markus Koy

3.0

3.0

4.0

11.0

(20.0)

41.0

21.0

5th

 

BRA

8495

Marcelo Fuchs

Ronald Seifert

(15.0)

14.0

2.0

8.0

1.0

40.0

25.0

6th

 

USA

8323

Eric Doyle

Isao Toyama

11.0

8.0

5.0

(13.0)

4.0

41.0

28.0

7th

 

ARG

8502

Torkel Borgstrom

Juan Pablo Engelhard

8.0

2.0

9.0

15.0

(40.0 OCS)

74.0

34.0

8th

 

USA

8250

Andrew Macdonald

Brad Nichol

6.0

(40.0 DNF)

15.0

5.0

9.0

75.0

35.0

9th

 

ARG

8239

Julio Labandeira

Javier Bok

10.0

13.0

11.0

(34.0)

2.0

70.0

36.0

10th

 

BRA

8405

Fabio Bruggioni

Arthur Lopes

4.0

9.0

8.0

(18.0)

15.0

54.0

36.0

 

WICHTIGE MITTEILUNGEN

REGATTA TERMINE 2022

  • Anklicken zum PDF

Die Termine zur nächsten Segelsaison. 
Stand 16. Mai 2022

 

UPCOMING EVENTS

Saisonabschluss der Schweizer Starregatten 2022

Segelclub Hallwil & Starflotte Halse
SA. 22.10.2022 - SO. 23.10.2022

Sigi Meier Memorial 2022 

Anmeldung steht offen!
Sensationell das Winzerfondue

Anklicken LOGO zur Anmeldung