Gestern warteten die 64 Teams vergebens auf Wind, die 2. Wettfahrt des Bacardi-Cups musste auf heute verschoben werden. Das Rennen wurde früh am Tag abgesagt, um Seglern die Gelegenheit zu geben, die Kameradschaft der Veranstaltung zu genießen, sich…

Weiterlesen

Bei moderaten und stark drehenden Winden begann gestern der 92. Bacardi-Cup mit einer ersten, langen Wettfahrt. Den Laufsieg holten sich Diego Negri/Sergio Lambertenghi ITA holten sich den Sieg vor Augie Diaz USA/Bruno Prada BRA und Eric Doyle/Payson…

Weiterlesen

Zur diesjährigen Austragung haben sich 71 Teams aus 18 Nationen eingeschrieben. Mit 28 Teams stellt die USA rund 1/3 der Teilnehmer. Aus Europa haben sich 25 - und aus Südamerika 10 Teams gemeldet. Der Event ist als SSL Grand Slam ausgeschrieben und…

Weiterlesen

Am Final Day zur Midwinters Regatte - bei der nach den ersten beiden Tagen der Walker Cup vergeben wurde - konnten gestern die Race 7 & 8 ausgetragen werden um den Sieger der Midwinters Regatta zu ermitteln. Mit einem Laufsieg im letzten Rennen…

Weiterlesen

Bereits am Donnerstag begann die Midwinters Regatte - bei der nach den ersten beiden Tagen der Walker Cup vergeben wird, und dann am Sonntag über alle Läufe der den Sieger der Midwinters Regatta zu ermitteln. Die nach vier Läufen führenden Paul…

Weiterlesen

Mit dem Walker Cup und der Midwinters Regatta werden dies Tage die Events 4 und 5 zu der Winter Serie (SSW 2018-2019) ausgetragen. Bereits am Donnerstag begann der Event bei dem die Klassierung nach den ersten beiden Tagen den Walker Cup vergeben…

Weiterlesen

Mit nochmals zwei, bei 8-10kn Wind ausgetragenen Wettfahrten ging gestern die erstmals ausgetragene U30-Junioren-WM der Starboote zu Ende. Dak zwei 3. Rängen holten sich Luke Lwrence/Alexeij Solivanov USA den Titel mit 3 Punkten Vorsprung auf Tomas…

Weiterlesen

Die erstmals ausgetragene U30-WM der Starboote - die Altersregel gilt für die Steuerleute - begann am Montag in der Biscayne Bay mit einer bei leichten Winden zwischen 5 und 8kn ausgetragenen Wettfahrt. Perfekte Seabreeze-Bedingungen um die 12 kn…

Weiterlesen

Mit dem letzten Event in Nizza stehen die Jahreswertungen des Swiss Star Ranking (SSR) 2018 fest. Nummer 1 bei den Skipper ist Philipp Rotermund, vor Jean-Pascal Chatagny und Urs Hunkeler. Die Crew Rankingliste wird von Alex Gouda angeführt. Auf Rang…

Weiterlesen

Am Schlusstag des Christmas Race konnte bei leichten Winden nur noch eine Wettfahrt gesegelt werden. Mit dem Laufsieg im Schlussrace konnten Xavier Rohart FRA/Serge Pulfer SUI ihren Titel aus dem Vorjahr wiederholen und gewinnen den Klassiker bereist…

Weiterlesen

Bei klassischer Morgen-Thermik,mit 12 kn, später stark abflauenden Winden konnten 2 ganze und eine abgekürzte Wettfahrt gesegelt werden. Mit den Rängen 3/1/2 haben Christian Nehammer/Florian Urban AUT die Führung übernommen, Xavier Rohart FRA/Serge…

Weiterlesen

Bei klassischer Nizza-Morgen-Thermik begann gestern das Christmas Race mit zwei Wettfahrten. Roberto Benamati/Alberto Ambrosini ITA gewannen beide Läufe, mussten aber nach einem Protest eine Disqualifikation in Kauf nehmen. Mit zwei 2. Rängen setzten…

Weiterlesen

STAR WM 2019

Hier die Highlights der 6 Tage
Alle Videos werden auch unter MEDIA aufgeschaltet.

>- Highlights Final Day
- Highlights Day 5
- Day 4 – Highlights
- Day 3 - Highlights
- Day 2 - Highlights
Day 1 - Highlights